Shanghai Jiao Tong University

Shanghai Jiao Tong University

Die für die Analyse identifizierten Hochschulen werden im Shanghai-Ranking auf der Basis von sechs quantitativen Indikatoren verglichen und bewertet (vgl. Tab. 1). Die Indikatorenwahl und deren Gewichtung legen den Fokus des Rankings auf die Forschung: Je zwei mit 20 % gewichtete Indikatoren messen die Qualität des Personals und den Forschungsoutput der Hochschule. Mit je 10 % werden die Qualität der Ausbildung und die Grösse der Universität berücksichtigt. Für jeden Indikator wird eine Standardisierung in der Weise vorgenommen, dass der besten Hochschule den Wert 100 und allen Übrigen eine proportionale Punktezahl zugewiesen wird. Die Werte der einzelnen Indikatoren werden anschliessend gewichtet und zu einer Gesamtpunktezahl addiert.

Indikatoren und Gewichtung im Shanghai-Ranking

Bereich

Indikatoren

Gewichtung

Qualität der Ausbildung

1. Anzahl Alumni, die einen Nobelpreis oder einen wichtigen Mathematik-Preis (Fields Medal in Mathematic) gewonnen haben.

10 %

Qualität des Personals

2. Anzahl Forschende, die einen Nobelpreis in den Bereichen Physik, Chemie, Medizin und Wirtschaftswissenschaften und/oder einen wichtigen Mathematik-Preis (Fields Medal in Mathematic) gewonnen haben.

20 %

3. Anzahl vielzitierter Forschender in den Gebieten Life Science, Medizin, Physik, Ingenieur- und Sozialwissenschaften.

20 %

Output in der Forschung

4. Anzahl in Nature und Science publizierte Artikel.

20 %

5. Anzahl im SCience Citation Index-expanded (SCI Expanded) und im Social Science Citation Index (SSCI) indexierte Artikel. Die Artikel des SSCI werden doppelt gezählt. (Das SSCI berücksichtigt Artikel seit 2006).

20 %

Grösse der Institution

6. Gesamtpunktezahl der Indikatoren 1-5 dividiert durch die Anzahl des akademischen Personals einer Universität (Vollzeitäquivalente). Wenn keine Angaben über das akademische Personal verfügbar sind, wird für diesen Indikator die Gesamtpunktezahl der Indikatoren 1-5 verwendet.

10 %

 

Academic Ranking of World Universities nach Fachbereichen

Die Jaio Tong Universität Shanghai, erstellte auch ein Ranking, bei dem die Universitäten nach fünf wichtigsten Forschungsbereichen bewertet werden:

  1. Naturwissenschaften und Mathematik
  2. Ingenieur-, Technische und Informatikwissenschaften
  3. Life Sciences und Landwirtschaft
  4. Klinische Medizin und Pharmazie
  5. Sozialwissenschaften

Berücksichtgt werden ähnlich Indikatoren wie im allgemeinen Ranking, jedoch mit einigen leichten Abweichungen (siehe folgende Tabelle).

Die Indikatoren des Shanghai-Rankings und ihre unterschiedliche Gewichtung nach Fachbereichen

Parameter

Indikatoren

Gewichtung

Alumni und Preise (ohne Fach­bereich 2)

1. Anzahl Alumni, die mit dem Nobelpreis oder mit der Fields Medal in Mathematic ausgezeichnet wurden.

10 %

2. Anzahl Forschende, die seit 1961 mit dem Nobelpreis in Physik, Chemie, Medizin oder Rechtswissenschaften und/oder mit der Fields Medal in Mathematic ausgezeichnet wurden.

15 %

Forschungs-Output

3.  Anzahl vielzitierter Forschender aus den fünf Fachbereichen.

25 %

4. Anzahl der im Science Citation Index-Expanded (SCI-Expanded) und im Social Science Citation Index (SSCI) verzeichneten Publikationen. 25 %

5. Prozentualer Anteil der in den top 20 % der wissenschaftlichen Journale publizierten Artikel.

25 %

Nur für den Fachbereich 2

Gesamte Forschungsaufwendungen im Bereich der Ingenieur-, Technischen und Informatikwissenschaften.

25 %

 

Quelle: Shanghai Jiao Tong University